Übersetzung Knotenpunktwegweisung

Knotenpunktwegweisung

Meine Kollegin Bettina Röhricht hat auf ihrem Blog ein sehr schönes Wort der Woche gepostet: Knotenpunktwegweisung. Wir standen in der Nähe von Chorin gemeinsam vor diesem Schild, das sie fotografiert hat, und haben uns fast um das Recht für die Erstveröffentlichung geprügelt.

Ich war wieder einmal davon beeindruckt, zu welchen Wortschöpfungen Waldwegeauszeichner (oder wie nennt man diesen Beruf?) in der Lage sind – ich erinnere nur an „Terrainkurwege“.

0 Kommentare zu “Knotenpunktwegweisung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Blue Captcha Image Refresh

*