Übersetzerin im Herbst

Westpol

An einem schönen Herbsttag stand ich im Britzer Garten (der übrigens zu dieser Jahreszeit besonders zu empfehlen ist) mit einem Bekannten vor einer Rose namens Westpol.

Kommentar meines Bekannten: „Ich komme auch vom Westpol! Der ist nämlich analog zum Nordpol, von dem aus alle Wege nach Süden führen. Bei uns früher in West-Berlin ging es in alle Richtungen nur nach Osten.“

0 Kommentare zu “Westpol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Blue Captcha Image Refresh

*